Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Anzeigen

Anzeigenlayout

Das Anzeigenlayout entspricht dem Erscheinungsbild der kommunikativen Maßnahmen des Freistaats Thüringen. Es besteht die Möglichkeit, hoch- sowie querformatige Anzeigen zu gestalten.

Die farbige Leitmarke mit Claim oder mit Absenderfahne ist bei allen Anzeigen am oberen rechten Formatrand platziert. Die Headline steht immer in der Schrift Meta Offc Normal. Sie wird als Überschrift über das Bild gestellt.

Alle Publikationen des Freistaats Thüringen werden im linksbündigen Flattersatz gesetzt.

Richtlinien für Anzeigen & Plakate

  • Die Positionierung aller Gestal-tungselemente orientiert sich an der Wappenbreite [x]. 

    Alle Publikationen des Freistaats Thüringen werden im linksbündigen Flattersatz gesetzt.

    Zweitmarken können im Falle von Kooperationen mit der Leitmarke erscheinen.

    Die Logos der Zweitmarken dürfen in ihrer optischen Wirkung allerdings nicht prominenter erscheinen als die Leitmarke des Freistaats. Es dürfen maximal vier Zweitlogos eingesetzt werden.

    Es gelten die Vorgaben zur Platzierung der Zweitlogos (vgl. 1.8 / S. 33 und 1.9 / S. 35).

  • Die Positionierung aller Gestaltungselemente orientiert sich an der Wappenbreite [x].

    Alle Publikationen des Freistaats Thüringen werden im linksbündigen Flattersatz gesetzt.

    Zweitmarken können im Falle von Kooperationen mit der Leitmarke erscheinen. Die Logos der Zweitmarken dürfen in ihrer optischen Wirkung allerdings nicht prominenter erscheinen als die Leitmarke des Freistaats.

    Es dürfen maximal vier Zweitlogos eingesetzt werden.

    Es gelten die Vorgaben zur Platzierung der Zweitlogos (vgl. 1.8 / S. 33 und 1.9 / S. 35).

Hinweis:
Sollten Sie eine Vorlage für eine Traueranzeige benötigen, wenden Sie sich bitte an das Landesmarketing.

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: