Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Gestaltungsraster

Aufbau

Ein prägnater Bestandteil der Gestaltung ist die Arbeit mit blauen Farbflächen. Zur leichteren Handhabung gibt es eine horizontale Sechstel-Teilung. Die Aufteilung dient der optimalen Ver-wendung des Blauanteils. Durch die variable Sechstel-Teilung ist dieses Raster für alle Publikationen und Formate anwendbar. 

Der Mindestblauanteil von 1/6 darf nicht unterschritten werden. Alle Veröffentlichungen (auch News-letter) orientieren sich am Gestaltungsraster für Publikationen. 

Sechstel-Teilung in unterschiedlichen Formaten

Der Mindestblauanteil von 1/6 darf nicht unterschritten werden. Nach Bedarf kann der Blauanteil in 1-[x] -Schritten vergrößert oder verkleinert werden (vgl. 3.1.4).

Der Blauanteil hat einen Abstand von 1[x] zum Sichtformat. Die horizontale Sechstel-Teilung ist für jedes Format möglich. 

Titelbild und Platzierung der Elemente

Bei der Gestaltung des Titelbildes ist es erlaubt einzelne Teile des Bildes in die blaue Fläche hineinragen zu lassen. Ein Beispiel siehe S. 155 im Markenhandbuch. 

Alle Gestaltungselemente orientieren sich an der Wappenbreite [x]. 

Weitere Informationen zur Anwendung

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: